Pichler FliteZone ADAC Helicopter BO 105 4-Kanal 2.4Ghz 100% RTF #15290

Produktinformationen "Pichler FliteZone ADAC Helicopter BO 105 4-Kanal 2.4Ghz 100% RTF #15290"
Pichler FliteZone ADAC BO 105 Helicopter - der superschöne Heli mit gelber Retro-Optik in der kompakten Klasse. Für In- und Outdoorbetrieb!
 
Die gelben Engel gibt es bis heute, doch im Prinzip wurde die Legende dazu mit der legendären Bölkow BO-105 gegründet, die optisch das Vorbild für die Zelle dieses tollen Hubschraubermodells lieferte.
Mit seinem Technikpaket im perfekten Preis-/Leistungsverhältnis und steigerbaren Performance-Modi überzeugt der Pichler-Modellhubschrauber sowohl im Einstiegsbereich, als auch bei den Anforderungen für sportliche Flugmanöver.
 
Der Rotorkopf in sogenannter Fixed-Pitch-Bauart ist dabei immer ein robuster und zuverlässiger Partner, der gleichzeitig sehr agil auf die Steuerbefehle reagiert. Das Gyro-System sorgt in Verbindung mit der Höhenautomatik zugleich für sicheres Flugverhalten.
Dank der kompakten Abmessungen ist der ADAC Helicopter agil wie das Original - entspanntes Schweben ist dank der Höhenautomatik aber ebenso möglich. Ein echter Allrounder mit herrlicher Scale-Optik!
 
 
Inhalt Packung:
 
  • Flugfertig montierter, einjustierter Pichler FliteZone ADAC Modellhubschrauber
  • Motoren, Servos, Drehzahlsteller, Gyro betriebsfertig montiert
  • LiPo-Antriebsakku mit Ladezustandsanzeige, USB-Ladekabel
  • Ersatzheckrotor, Schraubendreher und Sechskantschlüssel
  • Anleitung
 
Technische Daten:
 
  • Länge ca. 235 mm
  • Höhe ca. 80 mm
  • Hauptrotordurchmesser 256 mm
  • Heckrotordurchmesser 45 mm 
  • Gewicht ca. 95 g.
  • Motoren: 2x Coreless
  • Rotorsystem: Fixed-Pitch mit festem Anstellwinkel der Hauptrotorblätter, Heckrotor
  • 6-Achsen-Gyro Kreiselsystem
  • Indoor- und Outdoor-geeignet
  • Automatik-Funktion für Start und Landung
  • Automatische Höhenkontrolle
  • Fernsteuerung Flitezone 2,4 GHz 4-Kanal (Mode 1 und Mode 2 umstellbar)
  • Stromversorgung LiPo-Akku 3,7 V / 350 mAh (wechselbar)
  • Flugzeit ca. 15 Minuten
  • Ladezeit ca. 1,5 Stunden
 
RC-Funktionen:
 
  • Steigen / Sinken 
  • Rollen
  • Nicken 
  • Gieren
  • Ansteuerverhalten umschaltbar: Beginner / Professional
  • Automatisch Starten / automatisch Landen
 
Benötigtes Zubehör:
 
  • USB-Stromquelle zum Anschluß des Ladekabels muß zum Laden vorhanden sein
  • Vier Senderbatterien 1,5 Volt "AA" Mignon oder alternativ vier Akkus 1,2 Volt "AA" Mignon und entsprechend passendes Ladegerät

 

Zusätzlicher Hinweis:

Versicherungspflicht (vom Gesetzgeber vorgeschrieben): Der Betrieb eines ferngesteuerten Fluggerätes ist mit gewissen Gefahren verbunden, die oft schon über Ihre klassischen privaten Haftpflichtversicherung abgedeckt sind. Bitte prüfen sie hierfür ihre Versicherungsunterlagen. Sollte dies nicht der Fall sein, so sollte unbedingt eine geeignete Zusatzversicherung abgeschlossen werden. Eine geeignete Versicherung ist schon für einen sehr geringen Beitrag erhältlich.

Hersteller "Pichler"
Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden haben auch gesehen

Tipp
Aero-naut Lilienthal 40 RC #1084/00
Mit den Aero-naut Lilienthal 40 RC von der ersten Freiflugmodell-Erfahrung zum ferngesteuerten RC-Segelflugsport - leichter geht es nicht!   Der formschöne Segler in klassischer Holzbauweise wurde im Rahmen des Gedankens der Jugendförderung bereits von Grund auf so konzipiert, dass er sowohl als Freiflugmodell, als auch im ferngesteuerten Flugbetrieb genutzt werden kann.   Der Rumpf bietet ausreichend Platz für optional erhältliche RC-Komponenten in Form zweier Micro-Ruderschmaschinen, eines Empfänger und eines Akkus - im wahrsten Sinne des Wortes "on top" lässt sich zudem noch ein Huckepack-Hilfsmotor montieren, der das Modellflugzeug spielend leicht auf Höhenmeter bringt. Natürlich ist dies alles kein "Muß" - der Lilienthal 40 RC kann zunächst auch einfach ohne RC-Ausrüstung aufgebaut und kostengünstig als Freiflugmodell betrieben werden.   Dabei ist schon die Montage ein echter Genuß, sehr lehrreich und erlaubt bei überschaubarem Bauaufwand einen ersten Einblick in die Geheimnisse von Holzbearbeitung, Aerodynamik und klassischem Flugzeugbau. Die bekannt hervorragend gestaltete Aero-naut-Anleitung macht die Montage in Verbindung mit der Aufbau-Helling und den an aufwändigen Punkten bereits gut vorgearbeiteten Bauteilen zu einem echten Vergnügen.   So erfreut sich die stolze Pilotin oder der stolze Pilot bereits nach relativ kurzer Bauzeit am selbstgeschaffenen Flugzeug, dass auch in der Luft mit hervorragenden Flugleistungen zu begeistern mag.       Inhalt Baukasten: Ausführliche bebilderte Bauanleitung in deutscher, englischer und französischer Sprache Lasergeschnittene Holzteile für passgenauen und leichten Aufbau von Tragfläche und Rumpf Kiefernleisten und Profilhölzer Kleinteilesatz mit Tragflächengummis, Hochstarthaken, Trimmgewichten, etc. Dekorbogen Kartonhelling für perfektes Bauvergnügen   Technische Daten: Spannweite ca. 1.190 mm Länge ca. 830 mm Gewicht ca. 190 - 220 g Tragflächeninhalt: ca. 19,6 dm² Leitwerksinhalt: ca. 2,6 dm² Flächenbelastung: ab ca. 9,7 g/dm²   RC-Funktionen: Höhenruder Seitenruder optional: Motordrehzahl   Empfohlenes Zubehör zum RC-Ausbau: 2-3 Kanal Fernsteueranlage mit 2 Rudermaschinen (ca. 20x9x17 mm) 4-zelliger Empfängerakku Antriebsset Aero-naut LT40, sofern ein Elektrohilfsmotorantrieb gewünscht ist

45,90 €*